Wir, die Drohnenstaffel des Roten Kreuzes Kreisverband Limburg, sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen: der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer engagieren sich und Sie sorgen für einen effektiven Katastrophenschutz. Sinn und Zweck unserer ehrenamtlichen Tätigkeit sind Such- und Erkundungseinsätze, um somit zur frühzeitigen Rettung von Menschenleben beizutragen. 

Aktuelles

Nov 30, 2019

Unwetterübung in Waldbrunn

Unwetterübung in Waldbrunn Die Drohnenstaffel des DRK KV Limburg unterstütze am 19.11.19 die Unwetterübung in der Gemeinde Waldbrunn. Die Alarmierung der Einheit erfolgte gegen 18:00 Uhr mit dem Ziel Dorfgemeinschaftshaus Waldbrunn-Fussingen. Dort eingetroffen erhielten wir den Auftrag die nähere Umgebung zu erkunden. Ziel[…] Weiterlesen

Nov 13, 2019

40 Jahre hauptamtlich für das DRK im Rettungsdienst

40 Jahre hauptamtlich für das DRK im Rettungsdienst Genau 40 Jahre nach seinem ersten Arbeitstag als hauptamtlicher Sanitäter im „Unfallrettungsdienst und Krankentransport“ beim DRK Kreisverband Limburg hatte unser Kollege Peter Daum Dienst auf dem Notarzteinsatzfahrzeug in Limburg. Der gebürtige Elzer absolvierte nach seiner Ausbildung zum Starkstromelektriker in der[…] Weiterlesen

Oct 28, 2019

Wir suchen Dich

Wir suchen Dich Wir suchen ehrenamtliche Mitglieder für die UAV-Staffel des Kreisverbandes Limburg in den folgenden Bereichen:Techniker/in (Bildauswertung / Streaming Live-Video etc.)Kamera-Operator/in (Steurung der Kamerasysteme)UAS-Piloten/-Pilotin (Steuerung des Fluggerätes "Drohne")Die Bewerber/-innen sollten aus dem Raum Limburg-Weilburg, oder einem angrenzenden Ldk. kommen.Bitte senden Sie Ihre[…] Weiterlesen

Oct 28, 2019

Unsere Neue Webseite

Unsere Neue Webseite Liebe Besucherinnen und Besucher, herzlich Willkommen auf der neuen Website der DRK-Drohnenstaffel Limburg. Wir haben viel Zeit und Arbeit in deren Neugestaltung investiert und sind der Überzeugung, dass unser Webauftritt dadurch deutlich gewonnen hat.Dies liegt zum einen daran, dass wir[…] Weiterlesen